Nachbericht 5. Skatehallen-Fahrt Kassel und Clip!

Liebe Skateboardfreunde und die, die es noch werden wollen ;)

ich möchte hier nur noch einmal kurz zusammenfassen, was an diesem epischen Wochenende aus meiner Sicht vom Stapel gelaufen war, ohne große Worte zu verlieren:

Da wir absichtlich keine Voranmeldung gemacht hatten um den formalen Aufwand möglichst gering zu halten, gingen wir über mündliche Zusagen von gerade mal max. 15 Teilnehmern aus. Ich muss ehrlich sagen, dass ich schon fast etwas berührt war als ich Samstag morgen den Bahnhof erreichte und in der Haupthalle eine Masse von 28 Skateboardern sah, alle bepackt mit Schlafsäcken ISO-Matten und großen Rucksäcken und Reisetaschen. Ich bin unglaublich positiv davon überzeugt, solche Fahrten nun auch öfter anzubieten!

Wir vor der Kesselschmiede/Skatehalle. Foto: Fabian Kutscha

Wir vor der Kesselschmiede/Skatehalle. Foto: Fabian Kutscha

Fazit: da der gesamte Ausflug inkl. Fahrt und allem Anderem, trotz so vieler Teilnehmer, unglaubliche glatt über die Bühne ging, bin ich persönlich durchaus motiviert (und dem Max, unserem 2. Vorsitzenden, geht es da nicht anders), dass jederzeit zu wiederholen oder sogar mal ein Sommercamp von ca. einer Woche Dauer zu starten und dabei mal richtig zu verreisen. Aber warten wir es erst einmal ab, ich will noch nichts versprechen!

Was Max und ich loswerden möchten: ein ganz großes Lob an alle Teilnehmer!! Ihr habt super mitgemacht, habt Euch an alle Regeln gehalten, Euch ordentlich benommen und wirklich fleißig mit angepackt als wir wieder “klar Schiff” machen mussten. 29 Skater machen immerhin ne Menge Müll, vor allem wenn sie sich am Samstag Abend alle im Supermarkt um die Ecke mit unendlich viel Krimskrams eingedeckt hatten ;) Es war uns eine Freude mit Euch!

Zuletzt möchte ich dem Mr. Wilson Skatehallen-Team und dem Vorstand danken, die dies für uns ermöglicht haben und auch für uns vor Ort für uns da waren.

Jetzt will ich Euch alle aber nicht länger auf die Folter spannen und hier seht ihr nun den kleinen, feinen Clip, den der Max aus der gefilmten Footage in einer unglaublichen Geschwindigkeit noch für Euch zusammengeschnitten hat! Danke und ein großes Lob an Max, der das absolut aus freien Stücken macht!

Sbf-Nbg bei Mr. Wilson 2 from M. Hecht on Vimeo.

…der Soundtrack hat natürlich einen Hintergrund ;)

 

Vielen Dank für’s Dabeisein und bis zum nächsten Mal!

Euer Vorstand

 

P.s.: falls Ihr es Euch überlegt habt und noch Mitglied werden wollt (wir haben momentan KEINE Monatsbeiträge, mind. bis zur Jahreshauptversammlung), dann könnt Ihr Euren Antrag hier runterladen und ausgefüllt bei einem der Vorstände abgeben oder uns per Post schicken. Im Link ist alles erklärt, nur den sonst fälligen Monatsbetrag im Mitgliedsantrag könnt Ihr durch 0€ ersetzen. :) Wir brauchen jeden Mann an “Board” um bei den Ämtern ernst genommen zu werden dass wir wirklich die Interessen der Skater Nürnbergs vertreten – so können wir uns weiterhin wirksam für Euch einsetzen. Außerdem profitiert ihr natürlich von vielen Vergünstigungen wie ihr gesehen habt, denn der Verein zahlt, wie hier, aus der Vereinskasse für seine Mitglieder ordentlich drauf. “Support who supports you!” ;)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort